• Gruppenfindung
    • Kindergeburtstag
    • Klassenabschluss

Erlebnispädagogik

Gemeinsam geht’s besser

Erfahrungen in einer Gruppe sammeln, Abenteuer in der Natur, miteinander etwas erleben – dies und vieles mehr umfasst die Erlebnispädagogik. Auf dem Halhof widmen wir einen großen Teil unserer Arbeit diesem Thema. Bewegungsspiele, Niedrigseilgarten, Vertrauensübungen, Geländespiele, Klettern, Bogenschießen sind nur einige unserer zahlreichen Angebote. Wir richten Kindergeburtstage aus und bieten erlebnispädagogische Angebote zur Gruppenfindung.
In Schulklassen werden gerade zu Beginn in den ersten Wochen und Monaten die „Weichen“ für das Gruppenklima in neuen Lerngruppen gestellt. Deshalb legen wir bei diesem Angebot den Schwerpunkt auf Aktionen zum Kennenlernen und Reflektionen der Aufgaben. Durch das Üben von offener, vertrauensvoller Kommunikation fällt es den Schülerinnen und Schülern leichter, in ihrem neuen Klassenverbund anzukommen.

Wesentliche Ziele der Klassenfindungstage auf dem Halhof sind:

Entwicklung eines „Wir-Gefühl“ in der Klasse, Zusammenhalt stärken, Vertrauen entwickeln, Herausforderungen stellen, konstruktiver Umgang mit Konflikten erzeugen, andere Lerntypen erreichen,  Förderung der gelungenen Kommunikation, neue Perspektiven aufzeigen für Lehrkräfte, Schülerinnen und Schülern.

An unserem außerschulischen Lernort Halhof möchten wir Lehrkräften mit dem Angebot „Klassenfindungstage“ bei der Entwicklung einer guten Klassenatmosphäre unterstützen. Natürlich können diese Tage auch mit einer Übernachtung im Heuhotel kombiniert werden. Darüber hinaus richten wir Abschlussfeiern oder Wandertage aus.

Ansprechpartnerin

Henriette Gerstenberger

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel. 0521 136 42 46
Mo - Fr von 8:30 - 17:00 Uhr